childhood
Gefühl.

Sobald er nicht da ist, verliere ich das Gefühl zu ihm.
Als wären wir nicht real.
In letzter Zeit kommt auch manchmal einfach so eine SMS, mitten am Tag, obwohl wir schon geschrieben hatten oder uns gesehen hatten.
Es ist komisch, aber dann merke ich, dass er doch DA IST.
Er passt auf mich auf, ohne mich zu bevormunden.

Ich zweifle viel und oft.
Aber wenn ich da bin, ist es ein Stück "Zuhause", vom Gefühl her.
Es gibt keinen Druck. Ich muss keine passenden Worte finden, nicht lächeln, wenn ich nicht will und so weiter.

Manchmal ist es so gut, dass ich an der Echtheit zweifle.
Ich hasse mich so sehr, dass ich nie verstanden habe, wie mich jemand mögen oder gar lieben konnte.
Aber nie hat sich jemand von mir getrennt, immer ich oder beide.

Die Menschen waren glücklich mit mir. Kaum zu glauben, wie ich finde.
24.1.11 11:09


Werbung


Sinn?

Wann lohn es sich, an einer Beziehung fest zu halten?
Weiß jmd eine Antwort? :l
21.1.11 17:09


verletzt

Warum fange ich nach einer zeit an zu vertrauen?
Und warum werde ich belogen und enttäuscht?
Es tut so weh.
Er sieht mich verliebt an, kann nicht aufhören mir Komplimente zu machen,
mich zu küssen und zu umarmen.
Da passen die lügen nicht hinein und gerade deshalb
tut es so weh.
Ich könnte nur noch weinen,
Habe ich wohl verdient. :/
20.1.11 12:03


Leben.

Es gibt Tage, da könnte ich einfach so nur weinen.
ich kann es nicht auf den Zyklus schieben, nicht darauf, dass ich sensibel bin... Ich weiß nicht einmal warum ich nur weinen könnte.

In der Schule läuft es gut, mit ihm auch.
Er ist so süß und liebevoll und versucht alles um mir zu helfen und mir nicht weh zu tun. Er versucht mich in sein Leben einzubeziehen.
"Ich wollte mir eine Wohnung anschauen. Hättest du Lust mit mir mit zu kommen?" Schweigen meinerseits. Dann, wenn ich mein Lächeln aus der Gefühlskiste ausgekramt habe ein: "Wenn ich Zeit habe, klar."
Er will soviel wissen. Ob mir das oder jenes gefällt, was ich dazu sage und und und. Und ich? Ich lasse ihn nicht in mein Leben. Kein bisschen. Aus Angst, dass wenn ich es tue, er dann geht und viel zu viel Schmerz zurück lässt...
Kann man diese Angst überwinden? Oder wird irgendwann die Beziehung daran zu Bruch gehen?

Ich will niemanden sehen, nicht sprechen, gar nichts. Aber ich muss gleich zur Schule. Die Konsequenzen treiben mich dazu und ich hasse sie dafür.
17.1.11 14:19


 [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de